Über uns

Wer, Wie, Was steckt hinter Schulen helfen Schulen?

Das ist STREETKIDS International e.V. - ein politisch neutraler und konfessionell unabhängiger Verein, der durch den Bau und Betrieb von Waisenhäusern in Tansania/Afrika extrem benachteiligten Kindern und Jugendlichen ein würdiges, selbstbestimmtes und glückliches Leben ermöglicht.

Er hat's erfunden: Daniel Preuß

daniel
 

Seit 2001 ist STREETKIDS International als gemeinnütziger Verein in Frankfurt registriert. Unterstützt wird er dabei von zahlreichen engagierten Freunden, Paten, Unternehmen und ehrenamtlichen Helfern.
Die Arbeit in Tansania erledigt Daniel persönlich, zusammen mit Sozialarbeitern, Ärzten, Pflegemüttern und anderen ehrenamtlichen und humanitären Helfern. Er arbeitet dort auch mit verschiedenen missionarischen und kirchlichen Organisationen zusammen. Sie sind alle gemeinnützig und nachhaltig organisiert, kennen die Verhältnisse vor Ort und verfolgen die gleichen Ziele: Verwaisten und verarmten Kindern und Jugendlichen eine solide Basis zu geben, so dass sie als Erwachsene fähig sind, ihr Leben selbstbestimmt leben zu können. 
Aus Deutschland heraus werden diese Aktivitäten unterstützt und gesteuert. Zur Arbeit in Deutschland gehört, neben allen administrativen Tätigkeiten, vor allem die ständige Suche nach neuen Paten, Vereinsmitgliedern und Sponsoren. Die Gelder, die wir zur Verfügung haben, fließen zu nahezu 100% in unsere Aktionen in Tansania. Lediglich knapp 10% benötigen wir für Verwaltungsaufwendungen drum herum.

Innenarchitektin Kirsten Wilms

Sie ist mit ihrem Büro unteranderem auf die Einrichtung von Schulen spezialisiert.

Kirsten Wilms

Kirsten Wilms, Inhaberin vom Innenarchitekturbüro Wilms, hatte die Idee zur Initiative "Schulen helfen Schulen". Sie weiß durch Ihre Arbeit ganz genau, was in Schulen benötigt wird, um ein erfolgreiches Lernumfeld zu schaffen. 

Ihre Motivation: "Ich möchte auch Kinder und Jugendlichen helfen, für die der Zugang zur Bildung nicht selbstverständlich ist."

 
 
 
 
Powered by Weblication® Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
 
Eine Initiative von Innenarchitektin Kirsten Wilms und